Mehrfamilienhaus im KfW-40-Standard in Aichach (fertiggestellt)

Das Mehrfamilienhaus, welches in der historischen Altstadt von Aichach errichtet wurde, kann nicht nur mit einer exponierten Lage aufwarten. Der Investor hat sich außerdem entschieden einen qualitativ hochwertigen und insbesondere energieeffizienten Wohnraum zu schaffen.   Das Gebäude wurde im Effizienzhaus-40 Standard errichtet und kann einen ungefähren Heizwärmebedarf von unter 25 kWh/m2 vorweisen. Also ein 2,5 Liter Haus, wenn man so will. Der Heizung- und Warmwasserbedarf des Gebäudes wird mit einer Pelletheizung gedeckt. Eine große Herausforderung bestand in der Planung insbesondere darin die aufwendige Haustechnik in den kleinen Grundrissen, immerhin verfügt jede der sechs Wohneinheiten über eine zentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung, unterzubringen und die Brand- und Schallschutzauflagen zu erfüllen. Das Gebäude verfügt über ca. 310 m2 Wohnfläche. Ein nachhaltiges Wohnungsbauprojekt mit Zukunftscharakter.