Bürogebäude im Passivhausstandard (Baustart Juni 2018)

Dieses Bürogebäude, welches im Holzmassivbauweise im Passivhausstandard entsteht, wird später einen Energiebedarf (Täglicher Strombedarf, Warmwasser, Heizung) gegen Null laufend haben. Ein echtes nahezu Nullenergiegebäude. Hochwertiger Büroraum, welcher vom Bauherrn im Erd- und 1.Obergeschoss zur Miete angeboten wird. Eine ca. 30 kwp Photovoltaikanlage, Batteriespeicher, Infarotheizung und Gründach sprechen für die überdurchschnittliche Nachhaltigkeit dieses Gewerbegebäudes. Der Holzbau sorgt für den hervorragenden sommerlichen Wärmeschutz und die Behaglichkeit im Gebäudeinneren.